Praxisgemeinschaft am Untertor
Unsere Praxisgemeinschaft ist geöffnet!
Ab 27. April behandelt das Physiotherapie- und Osteopathieteam wieder alle PatientInnen.

Bei RisikopatientInnen wird individuell entschieden, ob eine Behandlung durchgeführt wird.
Die Therapie sollte medizinisch indiziert sein.

Wichtig für PatientInnen
-
Kommen sie nicht zu früh, damit die Zeit im Wartezimmer verkürzt werden kann
-
Waschen oder desinfizieren Sie bitte die Hände nach dem Betreten der Praxis
-
Halten Sie wann immer möglich Abstand: Im Treppenhaus, in der Garderobe usw.
-
Soweit möglich keine Begleitpersonen in der Praxis, sie sollen während der Therapie die Praxis verlassen; Ausnahme: Eltern von Kleinkindern
-
Bei Corona-Krankheits-Symptomen bitte den Therapie-Termin absagen
-
Information betreffend Schutzmaske: Für PatientInnen aus der Risikogruppe gilt während der Behandlung Maskenpflicht, für alle anderen PatientInnen ist das Tragen der Maske freiwillig. Zu beachten: Die Schutzmasken müssen selber mitgebracht und dürfen nicht in der Praxis entsorgt werden.

Die Schutzmassnahmen in unserer Praxis werden aufrechterhalten:
-
Die TherapeutInnen tragen Schutzmasken
-
Nach jedem/jeder PatientIn werden die Oberflächen im Behandlungsraum desinfiziert
-
Abstandsregel 2m im Wartezimmer, keine Zeitschriften aus Hygienegründen

Bei Fragen und Unsicherheiten zögern Sie nicht, uns anzusprechen.
Wir freuen uns, Sie weiter bei uns behandeln zu dürfen und danken für Ihr Verständnis.

Das Praxisteam
Osteopathie Physiotherapie